Ein Sommernachtstraum

Theseus, der Herzog von Athen und die Amazonenkönigin Hippolyta planen ihre bevorstehende Hochzeit, als ein Vater vor den Herzog tritt, um seine Tochter anzuklagen. Diese weigert sich, den jungen Mann, dem sie versprochen wurde, zu heiraten, da sie einen anderen liebt. Theseus droht ihr die Todesstrafe oder ein Leben im Kloster an, falls sie dem Vater nicht gehorcht. Daraufhin entschließt sich das junge Liebespaar zur nächtlichen Flucht, die jedoch verraten wird.

Was sich hier so dramatisch anhört entwickelt sich zu einem unterhaltsamen Verwirrspiel, weil sich die Feenwelt und vor allem der Kobold Puck einmischt, die alles durcheinanderbringen. Noch dazu plant gleichzeitig eine Gruppe ziemlich einfältiger Handwerker, ein Theaterstück zu Ehren des Hochzeitspaares aufzuführen.

Was ihnen an Talent und Können fehlt, gleichen sie umso mehr mit Begeisterung und Selbstvertrauen aus, und entsprechend chaotisch wird dann auch das Ergebnis … man darf also gespannt sein.

Kommende Spieltermine:

Spieltermin
Sa, 24.06.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Sa, 01.07.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Sa, 08.07.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Mi, 12.07.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Fr, 14.07.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Mi, 26.07.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Sa, 29.07.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Sa, 05.08.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Mi, 09.08.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Sa, 12.08.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Sa, 19.08.2023 20:00 - 22:30 Uhr
Sa, 26.08.2023 20:00 - 22:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert