Absage der Saison 2021 3


Anfang März, die Probenarbeiten auf der idyllisch gelegenen Freilichtbühne im Bachteringhäuser Tal hätten bereits begonnen, jeder Mitspieler wäre in seiner Rolle aktiv, gemeinsam wäre der Spaß bei der Probenarbeit groß. Auch samstags beim Bühnenbau wären viele Leute zum Erwachen der Bühne bereit.

Leider lässt es die weltweite Coronapandemie immer noch nicht zu, einen ganz normalen Probenbetrieb möglich zu machen und somit hat sich der Vorstand der Freilichtbühne Twiste e. V. schweren Herzens dazu entschlossen, die Saison 2021 zum Schutz der Spieler und Zuschauer komplett abzusagen.
Die geplanten Stücke „Pippi Langstrumpf“ und „In 80 Tagen um die Welt“ können nicht auf die Bühne gebracht werden.

Der Vorstand und die Mitglieder stehen im ständigen Austausch und überlegen gemeinsam, welche Möglichkeiten es eventuell geben könnte, die in diesem Sommer doch zumindest für ein ganz kleines bisschen Theater in den Bachteringhäuser Wald einladen können. Wenn die Situation feste Entscheidungen zulässt, werden die Informationen bekannt gegeben. Die Hoffnung aller ist es, im nächsten Jahr wieder zwei wundervolle Theaterstücke zu bieten.

Alle bereits für 2020 gewonnenen Freikarten und erworbenen Gutscheine behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.


Schreibe einen Kommentar zu admin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Gedanken zu “Absage der Saison 2021

  • Der Wilderer

    Nächstes Jahr wenn die Pandemie hoffentlich besiegt ist. Müssen „Die Herren von Twiste“ mal wieder aufgeführt werden.

    • admin Autor des Beitrags

      Guten Abend,
      die Herren von Twiste sind für die nächste Zeit nicht geplant. Aber wir freuen uns auch sehr, wenn die Pandemie vorbei ist und wir endlich wieder loslegen können!
      Viele Grüße von der Freilichtbühne