Pippi Langstrump auf den sieben Meeren 2015


Für die Bühne bearbeitet von Stefan Schroeder

Etwas Fürchterliches ist passiert: Heimtückische Piraten haben Pippis Vater, den berühmten Kapitän Langstrumpf, entführt! Zum Glück findet Pippi seine Flaschenpost und sofort bricht sie zusammen mit Tommy und Annika zu einer Rettungsaktion auf. Mit Hilfe einer alten Wahrsagekugel, eines abenteuerlichen Fluggeräts und einer großen Menge Dynamits gelingt es den Dreien tatsächlich, den Kapitän vor dem sicheren Hungertod zu bewahren.
Sogar den Langstrumpf’schen Schatz hätten sie fast noch in Sicherheit bringen können, hätten nicht Blut-Svente und Messer-Jocke zu einem besonders fiesen Trick gegriffen.
Weil die Beiden aber weit weniger helle als fies sind, hat Pippilotta Langstrumpf wenig Mühe, sie zu einem recht unvorteilhaften Tausch zu „überreden“…

Spieltermine

WochentagDatumUhrzeitBesonderheit
Sonntag05. Juli 201515.00 UhrPremiere
Sonntag12. Juli 201515.00 Uhr
Sonntag19. Juli 201515.00 Uhr
Mittwoch22. Juli 201510.00 UhrSchul- Kindergartenaufführung
Sonntag26. Juli 201515.00 Uhr
Sonntag02. August 201515.00 Uhr
Sonntag09. August 201515.00 Uhr
Mittwoch12. August 201517.00 Uhr
Samstag15. August 201519.00 Uhr
Sonntag23. August 201515.00 Uhr
Sonntag30. August 201515.00 Uhr

 

Der Eintritt kostet 8€ für Erwachsene und 5€ für Kinder bis 14 Jahre.

Gruppen ab 10 Personen erhalten pro Eintrittskarte einen Rabatt von 0,50 €.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.